Unsere Leistungen

Für die Erstanamnese (Erstgespräch) nehme ich mir in der Regel 1 Stunde Zeit für Sie,
um Ihren Gesundheitszustand kennen zu lernen, bei Bedarf werden weitere Untersuchungen durchgeführt
.

Wenn möglich bringen Sie hierzu bitte Ihre aktuellen Befunden und eine Übersicht der eingenommenen Medikamente mit.

Behandlungskosten

Ich rechne die für Sie entstehenden Behandlungskosten nach der aktuellen Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH 1985) ab.

Für die Behandlung erhalten Sie eine Rechnung, die Sie bei Ihrer privaten Krankenversicherung, Zusatzversicherung, Beihilfestelle oder dem Finanzamt einreichen können.

Die privaten Krankenversicherungen übernehmen die Kosten in Abhängigkeit des vom Patienten gewählten Tarifes in der Mehrheit der Fälle. Die gesetzlichen Krankenversicherungen tragen die Behandlung im Regelfall leider nicht; es gibt jedoch Zusatzversicherungen privater Anbieter, die eine Kostenübernahme gewährleisten können.